Winterliches Paarshooting in Solothurn

Winterliches Paarshooting in Solothurn

 

Kälte und Nebel: Kein Problem für das Paarshooting von Sarah und Christian in der Altstadt von Solothurn.

Fast immer ist das Wetter Thema in den Vorgesprächen mit Paaren. Was, wenn es giesst? Gibt es ausreichend Balkone, Unterstände und Schlechtwetter-Optionen? Und immer endet dieser Teil vom Gespräch mit der gegenseitigen Zusicherung, dass bestimmt schönes Wetter ist.

Und selbstverständlich drücke ich dem Brautpaar die Daumen, dass es auch so sein möge. Gleichzeitig erwähne ich aber, dass einige meiner tollsten Shootings und Hochzeitsreportagen bei  Kälte, Regen oder Schnee stattfanden und schlechtes Wetter in meiner Erfahrung noch nie die Hochzeits-Stimmung negativ beeinflusst hat. Und dem war auch so an Sarah und Christians Paarshooting in Solothurn. Bereits bei der Anfahrt war es kalt, feucht und neblig – und es wurde immer trüber. Trotzdem hatte ich das Gefühl, dass alle bereit waren trotz oder gerade wegen des unfreundlichen Wetters alle grossen Spass am Shooting hatten!

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Hochzeitsfotograf-Paarshooting-Solothurn-Altstadt-Schweiz

Keine Kommentare on This Post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Patrick Schorer
Hey, ich bin Patrick, Hochzeits- und Portraitfotograf aus Kallnach, Bern. Ich mache Fotos die Emotionen zeigen.
Instafeed